Produkte & Verpackungen
zuverlässig beschriften
Produkte & Verpackungen
zuverlässig beschriften
Entwicklung & Herstellung
"Made in Germany"
50 Jahre Erfahrung in
Mittelstand & Industrie

13.03.2019EMPACK 2019 in Zürich: Smarte Kennzeichnungstechnologie für vielfältige Aufgaben
An Verpackungen werden entlang der gesamten Prozesskette verschiedenste Anforderungen gestellt: Herstellern sind zum Beispiel Faktoren wie „production on demand“ sowie Effizienz und Nachhaltigkeit der Produktionslinie wichtig. Onlinehändler setzen auf flexible Verpackungs- und Versandlösungen. All diese Themen behandelt die Verpackungsmesse EMPACK, die vom 10. bis 11. April 2019 in Zürich (CH) stattfindet. Wie smarte Kennzeichnungstechnologie bei der Umsetzung der vielfältigen Ansprüche unterstützen kann, zeigt die Bluhm Systeme GmbH am Stand F22.
Weiter zur Pressemeldung

08.03.2019SMART Automation 2019: Produktionsprozesse automatisieren
Bei der SMART Automation im österreichischen Linz geht es vom 14. bis 16. Mai 2019 wieder um News und Trends der Fabrik- und Prozessautomatisierung. Als Komplettanbieter für Kennzeichnungstechnik zeigt Bluhm Systeme auf seinem Stand 203 in Halle DC eine Vielfalt von Soft- und Hardwarelösungen zur Steigerung der Automatisierungsstufen von Produktionsprozessen. Denn Kennzeichnungstechnologie stellt nicht nur Druck- und Etikettierungstechniken bereit, sondern gewährleistet mit Hilfe von Softwareanwendungen auch die zur Umsetzung autonomer Prozesse unerlässliche Datensammlung und Datenanalyse.
Weiter zur Pressemeldung

06.03.2019POWTECH 2019: Kennzeichnung in staubigem Umfeld
Um Erzeugung, Verarbeitung und Handling von Pulver, Granulat und Schüttgut geht es auch in diesem Jahr auf der POWTECH vom 9. bis 11. April 2019 in Nürnberg. Sein breites Spektrum an technischen Lösungen präsentiert der Kennzeichnungsspezialist Bluhm Systeme auf der Weltleitmesse für mechanische Verfahrenstechnik in Halle 1, Stand 1-235.
Weiter zur Pressemeldung

05.03.2019Hannover Messe 2019: Kennzeichnung ermöglicht autonome Produktionsprozesse
Als Weltleitmesse der Industrie behandelt die Hannover Messe im Jahr 2019 das Kernthema „Integrated Industry – next steps“. Es geht um die nächsten Schritte des maschinellen Lernens hin zur Realisierung völlig autonomer Produktionsprozesse. Kennzeichnungstechnologie stellt nicht nur die dazu erforderlichen Druck- und Etikettierungstechniken bereit. Sie gewährleistet mit Hilfe entsprechender Softwareanwendungen auch die zur Umsetzung der autonomen Prozesse unerlässliche Datensammlung und Datenanalyse. In Hannover zeigt der Kennzeichnungsspezialist Bluhm Systeme GmbH vom 1. bis 5. April 2019 am Stand C40 in Halle 17 seine Soft- und Hardwarelösungen für die „Integrated Industry“.
Weiter zur Pressemeldung

02.01.2019LogiMat 2019: „Durchdigitalisierte“ Intralogistik
Die Intralogistik von Morgen ist komplett „durchdigitalisiert“. Dazu leisten die Hard- und Softwarelösungen des Kennzeichnungsanbieters Bluhm Systeme wichtige Beiträge. Auf der LogiMAT 2019, die vom 19. bis 21. Februar in Stuttgart stattfindet, präsentiert Bluhm in Halle 4 am Stand F21 Produkte und Anlagen zur Steuerung des innerbetrieblichen Materialflusses von der Verpackung über die Kennzeichnung bis hin zur Auslieferung.
Weiter zur Pressemeldung

  • 1

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

+43 7673 4972

E-Mail schreiben

Bluhm Systeme GmbH

Rüstorf 82

A-4690 Schwanenstadt

Newsletter abonnieren